geschichte.jpg

ABOUT"US"FALT
UNSERE GESCHICHTE

Mein Kopf lässt es nicht zu - mit dem Auto kann ich nicht zur Arbeit fahren. Zu kurz war die Distanz und Parkplätze gibt es in der Stadt sowieso keine.
 
Ein normales Fahrrad kam aber damals nicht in Frage, denn verschwitzt im Büro ankommen war auch keine Lösung. Aus diesem Grund habe ich mich im Jahre 2015, entschieden ein eBike zu kaufen. Zur Auswahl standen mehrheitlich Tiefeinsteiger welche mit riesigen Akkus verbaut waren. Die verfügbaren eBikes waren damals alles, nur nicht schön.
 
Die drei Gründer (Ein Designer, eine Marketer und ein Buchhalter) haben sich zusammengeschlossen um ein eigenes eBike zu bauen. Ein eBike welches unseren Wünschen entspricht – kompromisslos und schön sollte es sein.

Die besten Brands wurden in einer Garage gegründet. Die ersten Prototypen entstanden auch bei uns in der heimischen Garage. Von Anfang an auf unsere Bedürfnisse angepasst damals aber noch ziemlich improvisiert.

Unser Ziel war es von Anfang an die Batterie in den Rahmen zu integrieren. Es sollte niemand sehen, dass man ein eBike fährt.

Als wir uns mit der Entwicklung auseinandergesetzt haben, sind uns viele unnütze Features an den damaligen eBikes aufgefallen. Diese wurden kurzum eliminiert. «Wenn schon denn schon», haben wir uns gesagt. Nach unzähligen Prototypen, ist 2017 das erstes serienreife ASFALT GT, geboren.

Nachdem der erste Prototyp in der Garage zusammengebaut war und wir in der Stadt unsere Runden gedreht haben, erregten wir bei unseren Freunden grosse Aufmerksamkeit. Das Interesse an unseren Bikes zog sehr schnell grössere Kundengruppen an. Sogar aus dem Ausland kamen die ersten Anfragen.


Ein auf das Minimum reduziertes eBike. Schlicht, wendig und leicht – ideal für die Stadt und unsere Bedürfnisse.


Mit unserem zweiten eBike, dem ASFALT LR (Long Range), haben wir 2019 das Unmögliche geschafft. Drei branchenfremde Querdenker konnten sich schliesslich an der Eurobike in Friedrichshafen durchsetzen und gingen als Gewinnier von 2 Awards nach Hause (Gold Award für das beste eBike und den StartUp Award).

Dank dem innovativen Double-Battery Konzept, dem minimalistischen Design und den wartungsarmen Anbauteilen haben wir die Fachwelt und bestehende Branche wachgerüttelt.

Das ASFALT LR war das erste serienmässige eBike mit 2 im Rahmen verbauten Batterien.

Etappen:

2015 Start Projekt ebike

2016 Erste Prototype in Solothurn (eTrikes, eCargo)

2016 Erster und zweiter Prototyp Asfalt in Solothurn

2017 Dritte und letzte Version Asfalt GT in Solothurn und Bulk Order (120 Stk)

2018 Lancierung ASFALT GT und ASFALT GT +

2018 Erste Prototypen ASFALT LR in Solothurn

2019 Letzte Prototypen ASFALT LR in Solothurn

2019 internationaler Markenschutz

2019 Vorstellung ASFALT LR an den Urban Bike Festival Zürich

2019 Bulk Order ASFALT LR

2019 EuroBike Messe 2019 Friedrichshafen / Gewinner Start-Up & Gold Award

2019 Erste Serie ASFALT LR Montage und Auslieferungen

2020 Erste Serie innerhalb eines Monats ausverkauft

2020 Verhandlungen Zusammenarbeit Nplus und Mercedes Benz EQ Formula E

2021 Partnerschaft mit Revolt Zycling

2021 Entwicklung ASFALT GT2

2022 GoLive Asfalt GT2

2022 Cycle Week (12-15.05.2022) 

2022 Eurobike (13 – 17.07.2022)